Katholische Jugendagentur Bonn gGmbH

Kaiser-Karl-Ring 2

53111 Bonn


Tel.: 0228 926527-0

Fax: 0228 926527-23

info@kja-bonn.de

 

www.facebook.com/KJABonn

 

Spendenkonto:

Volksbank Bonn Rhein-Sieg

DE24 3806 0186 0304 4425 22

BIC: GENODED1BRS

 

 

Suchen & Finden

 

Termine & Ankündigungen

music is the key
12.06.2017 - Ein Exerzitienwochenende für Sängerinnen und Sänger in Jugendchören im Erzbistum Köln. Mehr Informationen
Kreuzfahrt deluxe - all inclusive
08.06.2017 - Unser kleines Dankeschön an alle Jugendlichen, die sich ehrenamtlich in den Gemeinden vor Ort engagieren. Die Jugendreferentinnen und -referenten der KJA sagen DANKE für viel Engagement, Tatkraft und Begeisterung. Save the date!
Wir brennen für OGS
01.06.2017 - In NRW darf OGS keine Glückssache sein! Qualität sichern-Standards ausbauen! Die Arbeitsgemeinschaft Freie Kinder-und Jugendhilfe Offene Ganztagsschulen Bonn brennt für einen guten Offenen Ganztag! Save the Date!
Ausstellung "Vorbilder. Mein Weg der Integration" in Euskirchen
29.05.2017 - Die Ausstellung "Vorbilder. Mein Weg der Integration" aus dem Projekt BINGO - Beste INteGratiOn ist ab dem 30. Mai in der Stadtverwaltung Euskirchen zu sehen.
Mitmachausstellung "Armut" in Meckenheim
29.05.2017 - Vom 10. bis zum 25. Juni 2017 ist die Mitmachausstellung "Armut" in St. Johannes der Täufer in Meckenheim zu sehen. Eröffnet wird die Ausstellung am 10. Juni um 18 Uhr unter anderem durch Kreisjugendseelsorger Pfr. Thomas Taxacher.

Wir brennen für OGS

1. Juni 2017; Eva-Maria Plettenberg

In NRW darf OGS keine Glückssache sein! Qualität sichern-Standards ausbauen! Die Arbeitsgemeinschaft Freie Kinder-und Jugendhilfe
Offene Ganztagsschulen Bonn brennt für einen guten Offenen Ganztag!

 

„Wir brennen für OGS“ - Der Fackellauf startet am 10. Juli 2017 in Bonn!
Mit einer großen Aktion zum Abschluss der landesweiten Kampagne bringen engagierte Mitarbeiter/innen der Freien Träger der Jugendhilfe das OGS-Feuer von Bonn über Mondorf und Bornheim zum Wechselpunkt nach Wesseling. Dort übernehmen Kölner OGS-Träger das Feuer und bringen es am 11. Juli über Leverkusen nach Düsseldorf und schließlich am 12. Juli vor den Düsseldorfer Landtag. Dort wird im Rahmen einer Abschlussveranstaltung den Politikern die Forderung überreicht, die OGS mit einheitlichen Rahmenbedingungen besser und gesichert auszustatten. In unserer Region Bonn sind beispielhaft am 10. Juli 2017 OGSsen am Rahmen-programm rund um den Fackellauf mit unterschiedlichsten Aktionen beteiligt. Möglichst viele Menschen, denen eine gute OGS am Herzen liegt, können an unterschiedlichen Punkten entlang des Rheins (auf Schulhöfen, am Fähranleger usw.) die Läufer anfeuern und sie lautstark unterstützen.

 

Veranstaltungen am 10. Juli 2017 und Wegstrecke:

10:00 Uhr - OGS Gottfried-Kinkel-Schule/ Schulgelände

11:00 Uhr - OGS Josefschule/ Schulhof

11:30 Uhr - OGS Arnold-von-Wied-Schule/ Fähranlegestelle Rheinnixe Beuel

12:15 Uhr - OGS Stiftsschule/ Schulhof

13:00 Uhr - OGS Nordschule und OGS Marienschule/ Schulgelände Nordschule

13:30 Uhr - OGS Niederkassel-Mondorf/ Anlegestelle Mondorfer Fähre

14:30 Uhr - OGS Bornheim-Uedorf/ Schulgelände

16:00 Uhr - Fackelübergabe an Kölner Partner/ Urfeld, St. Thomas- Kirche

 

Infos zum Ablauf am 10.07.2017: Jutta Siebertz, KJA Bonn, jutta.siebertz@kja.de, 0228/926527-0
Infos zur Veranstaltung am 12.07.2017 in Düsseldorf: www.freiewohlfahrtspflege-nrw.de

 

Eine Veranstaltung der ARBEITSGEMEINSCHAFT FREIE KINDER-UND JUGENHILFE OFFENE GANZTAGSSCHULE BONN:
AWO Bonn/Rhein-Sieg Betreute Schulen e.V., Caritasverband für die Stadt Bonn e.V., CJG Hermann-Josef Haus, Diakonisches Werk Bonn und Region gGmbH, Evangelische Erlöser- KG Bad Godesberg, Godesheim,
Haus Michael e.V., Jugendfarm Bonn e.V., Katholische Jugendagentur Bonn gGmbH,
Kinderwerk Baronsky gGmbH, Kleiner Muck e.V., Lukaskirchengemeinde, Maria im Walde

Zurück