Katholische Jugendagentur Bonn gGmbH

Kaiser-Karl-Ring 2

53111 Bonn


Tel.: 0228 926527-0

Fax: 0228 926527-23

info@kja-bonn.de

 

www.facebook.com/KJABonn

 

Spendenkonto:

Volksbank Bonn Rhein-Sieg

DE24 3806 0186 0304 4425 22

BIC: GENODED1BRS

 

 

Suchen & Finden

 

Termine & Ankündigungen

Öffnungszeiten in den Sommerferien
19.07.2017 - Unsere Geschäftsstelle hat in den Sommerferien geänderte, bzw. gekürzte Öffnungszeiten:
Save the date: Jugend(nacht) im Dom am 23. September 2017
17.07.2017 - "Alle sollen eins sein" - Herzliche Einladung zu(r) Jugend(nacht) im Dom
music is the key
12.06.2017 - Ein Exerzitienwochenende für Sängerinnen und Sänger in Jugendchören im Erzbistum Köln. Mehr Informationen
Kreuzfahrt deluxe - all inclusive
08.06.2017 - Unser kleines Dankeschön an alle Jugendlichen, die sich ehrenamtlich in den Gemeinden vor Ort engagieren. Die Jugendreferentinnen und -referenten der KJA sagen DANKE für viel Engagement, Tatkraft und Begeisterung. Save the date!
Mini-Tabu 2017
29.05.2017 - Wir bauen uns unsere eigene Kinderstadt, mitten in Tannenbusch! Herzliche Einladung für alle Kinder im Alter von 8-12 Jahren 1 Woche voller Spaß , 21.-25. August 2017 (Montag-Freitag) Täglich Von 9 Uhr bis 17 Uhr

Ist das gesund oder kann das weg?! Leben mit und in der Natur?!

Vom Gewürzquiz bis zur Möhrenernte – im Jugendzentrum Deichhaus entdeckten Jungen und Mädchen die Freude am Kochen. Erfahrungsgemäß tun sich Kinder schwer mit Gemüse, doch wenn es selbst geerntet und dann in ein Drei-Gänge-Menü verwandelt wird, kann das auch ganz anders aussehen. Dies bewiesen die sechs bis neun Jährigen aus der Ferienspielaktion des Jugendzentrums Deichhaus. Ergebnis ihres selbst geplanten und zubereiteten Menüs waren leckere Schnitzel mit Bratkartoffeln und Möhrengemüse. Gut, dass der Garten des Jugendzentrums gerade frische Möhren beherbergte, die nur noch aus der Erde gezogen werden mussten. Als Topping diente das selbstgemachte Tsatsiki. 

Im Freilichtmuseum Lindlar erhielten die Teilnehmer einen lebhaften Einblick in das Leben der Menschen vor 100 bis 200 Jahren  und lernten interessante Dinge über die damalige Landwirtschaft, die Versorgung mit Lebensmitteln und das Handwerk. Ein weiteres Highlight war der Ausflug in die Großküche Katholische Jugendwerke GmbH. Hier konnten die Kinder bei einem Gewürz-Quiz anhand einer großen Auswahl von Gewürzen zum Riechen und Probieren ihr Wissen unter Beweis stellen. Am letzten Tag galt es noch mal alles Wissen der Woche hervorzurufen, um beim Chaos-Spiel den ersten Platz zu erlangen.

Die Ferienspielaktion unter dem Motto "Natur- und Erlebniswoche" wurde in Kooperation  mit dem Amt für Kinder, Jugend und Sport angeboten. Weitere Informationen zu den Angeboten des Jugendzentrums Deichhaus, in Trägerschaft der Katholischen Jugendagentur Bonn gGmbH, gibt es unter: www.kja-bonn.de

Zurück