Katholische Jugendagentur Bonn gGmbH

Kaiser-Karl-Ring 2

53111 Bonn


Tel.: 0228 926527-0

Fax: 0228 926527-23

info@kja-bonn.de

 

www.facebook.com/KJABonn

 

Spendenkonto:

Volksbank Bonn Rhein-Sieg

DE24 3806 0186 0304 4425 22

BIC: GENODED1BRS

 

 

Suchen & Finden

 

Termine & Ankündigungen

Öffnungszeiten in den Sommerferien
19.07.2017 - Unsere Geschäftsstelle hat in den Sommerferien geänderte, bzw. gekürzte Öffnungszeiten:
Save the date: Jugend(nacht) im Dom am 23. September 2017
17.07.2017 - "Alle sollen eins sein" - Herzliche Einladung zu(r) Jugend(nacht) im Dom
music is the key
12.06.2017 - Ein Exerzitienwochenende für Sängerinnen und Sänger in Jugendchören im Erzbistum Köln. Mehr Informationen
Kreuzfahrt deluxe - all inclusive
08.06.2017 - Unser kleines Dankeschön an alle Jugendlichen, die sich ehrenamtlich in den Gemeinden vor Ort engagieren. Die Jugendreferentinnen und -referenten der KJA sagen DANKE für viel Engagement, Tatkraft und Begeisterung. Save the date!
Mini-Tabu 2017
29.05.2017 - Wir bauen uns unsere eigene Kinderstadt, mitten in Tannenbusch! Herzliche Einladung für alle Kinder im Alter von 8-12 Jahren 1 Woche voller Spaß , 21.-25. August 2017 (Montag-Freitag) Täglich Von 9 Uhr bis 17 Uhr

Schule

Grundlegende Bedingung für eine gute Entwicklung der Kinder ist die enge Zusammenarbeit mit der Schule, sowie die Verzahnung vom Vor- und Nachmittag. Basis der OGS ist das Schulprogramm der Schule an der Hardtburg.

 

Schwerpunkte der Zusammenarbeit sind:

• Regelmäßige Besprechungen und Planungen mit der Schulleitung und der Päd. Leitung.

• Gespräche mit dem Kontaktlehrer

• Austausch mit den Klassenlehrern

• Bei Bedarf werden Elterngespräche gemeinsam geführt

• Teilnahme der OGS Leitung an Konferenzen

• Gemeinsame Fortbildungen

• Mitsprache und Stimmrecht der Päd. Leitung in der Schulkonferenz

• Mitsprache und Stimmrecht der Schulvertreter im OGS–Rat

• Lehrerstunden und Förderstunden nach dem Unterricht

• Gemeinschaftliches Raumkonzept

• Hospitationen

• Einige gemeinsam geplante Feste und Feiern

• Die wichtigsten Regeln des Vormittags gelten auch am Nachmittag.